Radrennbahn Andreasried

Radrennbahn Andreasried

Harnisch/Bäuerlein sind Deutsche Meister der Steher



Mit einem blitzsauberen Start-Ziel-Sieg erkämpfte sich der Leipziger Daniel Harnisch mit Schrittmacher Peter Bäuerlein den Deutschen Meistertitel der Steher auf der Erfurter Radrennbahn Andreasried. Im Finale über 60 Minuten ging die Taktik des Gespanns von Anfang an auf. Von Position zwei aus attackierten sie das vor ihnen gestartete Team von Robert Retschke und Holger Ehnert direkt nach dem Start und hielten das Tempo hoch. Eine erste Vorentscheidung im Kampf um die Medaillen fiel nach 20 gefahrenen Minuten, als Harnisch/Bäuerlein das Team des Titelverteidigers Christoph Schweizer überrundete. Lokalmatador Franz Schiewer musste dann nach 50 Minuten abreißen lassen und wurde am Ende Dritter. Einzig Robert Retschke hatte Daniel Harnisch bis zum Schluß im Blick, konnte ihm aber trotz Aufholjagd den Titel nicht mehr streitig machen.

Athleten, Trainer, Betreuer und auch die Radsportfans zeigten sich nach der zweitägigen Meisterschaft dankbar, dass Erfurt das Rennen trotz aller Schwierigkeiten durch die Corona-Maßnahmen durchgeführt hat. Jörg Werner,...

Zur Webseite gehen.