Radrennbahn Andreasried

Radrennbahn Andreasried

Schiewer gewinnt Saisonauftakt im Andreasried



Franz Schiewer hat seine Erfurter Fans nicht enttäuscht und nach furioser Aufholjagd einen Auftakt nach Maß hingelegt. Der amtierende Europameister gewann das erste von insgesamt drei Steherrennen, die dieses Jahr im Andreasried stattfinden. Bei der "NOVASIB Stehernacht" kämpfte sich der Lokalmatador über einen dritten, sowie zweiten Platz in den ersten beiden Läufen und einem von 1600 Zuschauern umjubelten Sieg im dritten Lauf zum Tageserfolg und zugleich ins Gelbe Trikot des Gesamtführenden, welches durch die S+B Signal- und Beleuchtungstechnik GmbH präsentiert wird. Tageszweiter wurde der niederländische Meister Reinier Honig mit einem Sieg im zweiten, sowie einem zweiten Platz im ersten und einem dritten Platz im letzten Lauf. Der dritte Platz ging an Stefan Schäfer, den Sieger des ersten Laufs.

"Ich bin glücklich, dass die Saison hier in Erfurt wieder begonnen hat und ich diese tolle Atmosphäre endlich wieder spüren konnte. Noch mehr freue ich mich natürlich, dass ich vor so vielen Fans...

Zur Webseite gehen.