Teamspirit
Radrennbahn Andreasried
Radrennbahn Andreasried

Am 25. Mai startet die Stehersaison im Andreasried



Die Motoren sind geölt, die Ketten gefettet, die Stimmbänder der Stadionsprecher geschmeidig. Jetzt wird es wieder laut im Andreasried. Mit dem "Goldenen Rad von Erfurt - um den Großen Preis der WBG Zukunft eG" startet am 25. Mai 2018 endlich wieder die Stehersaison im Erfurter Norden.

Auf die Fans warten gleich mehrere Neuerungen: Das Traditionsrennen bildet dieses Mal den Auftakt, war es sonst immer der Abschluss der Saison. Franz Schiewer, amtierender Europameister, ist neuer Lokalmatador, nachdem Marcel Barth im vergangenen Jahr seine letzten Runden im 250-Meter-Oval drehte. Ganz kehrt "Ballerbarth" dem Andreasried nicht den Rücken. Er wird...